gestalten

  • Altdorfer Friedhof

    Alter Friedhof in neuem Gewand

    Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde der mittelfränkischen Marktstadt Altdorf sah sich, wie andernorts auch, mit der Zunahme von Urnenbestattungen konfrontiert. Gemeinsam mit den Landschaftsarchitekten Martin Völker und Lars Möller sowie dem Eichstätter Bildhauer Günter Lang setzte sie daher innerhalb der historischen Anlage drei Urneninseln um, die eine gemeinsame Formensprache verbindet. Wer den Friedhof durch den Haupteingang betritt,

    weiterlesen

  • Die verwitterten Konsolen vor der Sanierung. Runde Kanten und mürbes Material zeigen den Verfall des Sandsteines.

    Restaurierung einer Kirchenfassade

    Mürbe Konsolen, Lisenen und Rosetten an der Fassade der Heiliggeistkirche werden gerade renoviert. Dabei wird substanzschonend vorgegangen, indem mit einer Steinergänzungsmasse gearbeitet wird.

    weiterlesen


technik

  • Die Kautschukrollen der Lola 601 von Montressor sind farblos, um störenden Abrieb auf empfindlichen Materialien zu vermeiden.

    Kanten schleifen

    An der Profilbearbeitung erkennt man den Könner. Rillenfreie Kanten und parallel verlaufende Fasen sind das Ideal. Durch Verbesserungen an konstruktiven Details steigern die Maschinenbauer die Qualität der Geometrie und Politur der kleinen Flächen.

    weiterlesen

  • IMG_0290

    10. Fichtelgebirgs-Steintage

    Auf den 10. Fichtelgebirge-Steintagen stellen verschiedene Maschinenhersteller für Stein in und um Marktredwitz auf einer kleinen Messe aus. Neben fachlicher Beratung vor Ort durch die Hersteller, gibt es auch kulinarische Angebote.

    weiterlesen

chancen

  • Showroom nebst Online-Shop - das macht Sinn, findet Anette Mühlberger

    Showroom trotz Homepage?!

    Kunden kaufen heute online. 
Macht die Investition in einen teuren Showroom also noch Sinn? 
Ja, auf jeden Fall! Wenn die Ausstellung Erlebnis, Heimat und 
eine Verknüpfung ins Virtuelle bietet.

    weiterlesen

  • Likes

    Empfehlungen als Werbung nutzen

    Empfehlungen von Freunden vertraut man fast blind. Schwieriger ist es, Kunden um solche zu bitten. Und doch sind diese Empfehlungen enorm wichtig, um neue Kunden indirekt zu werben.

    weiterlesen

  • Wie Meckerer zu Stammkunden werden

    Vom Meckerer zum Stammkunden

    Wenn Kunden mit der Leistung eines Unternehmens unzufrieden sind, teilen sie das ihrer Umwelt 3mal öfter mit, als ihre Zufriedenheit. Wie geht man mit Reklamation und eventuell sogar einem wütenden Kunden um? Hier helfen gezielte Tipps und Ratschläge um die Wogen zu glätten.

    weiterlesen