Neue Aufgabenfülle für Marketing – Personalmeldung bei Kiesel Bauchemie

Alexander Magg hat zum 1. Oktober die Bereichsleitung Export und Marketing beim Bauchemie-Spezialisten Kiesel übernommen und will neue Wege gehen. 

„Ich freue mich darauf im Umfeld eines innovativen Familienunternehmens neue Erfahrungen in der Kundenbetreuung außerhalb Deutschlands sammeln zu können“, erklärt der Marketingspezialist. Seit 14 Jahren ist Alexander Magg in der Bauchemie-Branche tätig. Sein Schwerpunkt lag bisher auf der Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien. Diese Expertise wird er auch bei Kiesel weiterhin einbringen, außerdem wird sein Aufgabenbereich die Betreuung des Export-Geschäftes umfassen.

Kiesel_Alexander Magg

Die enge Zusammenarbeit mit Kiesel-Niederlassungen, Verkaufszentren, Geschäftspartnern und Kunden in Europa und der ganzen Welt sieht Magg als wichtige Ergänzung seiner Kompetenzen an. Das Esslinger Familienunternehmen stehe für technische Qualität und Kundenbeziehungen auf Augenhöhe. An der Festigung dieser Eckpfeiler will sich Magg durch sein Engagement in Marketing und Export beteiligen. „Der Teamgedanke wird bei Kiesel gelebt.“, berichtet er. Angesichts des Doppel-Jubiläums – seit 60 Jahren existiert das Unternehmen, seit 50 Jahren werden Pulverprodukte wie Spachtelmassen und Fliesenkleber von Kiesel hergestellt und vertrieben –, freut sich Alexander Magg darauf, Teil einer Fortschreibung der Erfolgsgeschichte zu werden.