Stein

Kalkstein


Das Geokompetenzzentrum Freiberg e.V. veranstaltet vom 28. April bis 4. Mai 2019 eine Steinreise nach Frankreich. Es geht um Abbau, Verarbeitung und Baukultur regionaler Natursteine. Die Fachexkursion des GKZ richtet sich an Interessierte aus den Branchen Natursteingewinnung, -verarbeitung, Handwerk, Denkmal, Restaurierung und Fachplanung. Vom 28. April bis 4. Mai 2019 geht es nach Ostfrankreich, zu […]

weiterlesen

Am 8. Februar 2019 findet in Neuhausen auf den Fildern im Raum Stuttgart die Fachtagung „Historische Eisenbahnbrücken“ statt. Sie hat das Ziel, eine Verzahnung zwischen Verwaltungsfachleuten als Bauherrenvertreter und Gutachtern, Planern und ausführenden Firmen zu erreichen. Bogenbrücken aus Mauerwerk und aus Stampfbeton, insbesondere als Eisenbahnbrücken, sind weit verbreitete orts- und landschaftsprägende historische Bauwerke. Da sie […]

weiterlesen


Erschütterung im Altmühltal: Mit der Johann Stiegler KG ist eines der ältesten Familienunternehmen in der Natursteinregion zahlungsunfähig. Droht das Ende einer 257 Jahre langen Betriebsgeschichte? Insolvenzverwalter versuchen, das Schlimmste abzuwenden. Solnhofener Platten sind eine Kultmarke unter den deutschen Natursteinen, wie kann ein Werkstoff mit einer derart langen Verarbeitungstradition nicht mehr profitabel sein? Seit 2003 drängen […]

weiterlesen

Bei der Europameisterschaft der Berufe in Budapest vom 26. bis 30. September nimmt der 24-Jährige für die Steinmetze teil. Aaron Knust, Gründer des Nationalteams, trainiert ihn. Aaron Weisser, der 2016 die Beste Gesellenprüfung im Steinmetzhandwerk ablegte und sich danach über verschiedene Etappen für die Teilnahme bei den EuroSkills qualifizierte, will in Budapest keine halben Sachen […]

weiterlesen


Das Fossilien-Museum präsentiert ein 150 Millionen Jahre altes versteinertes Krokodil aus der Jurazeit. Eine Initiative will es vor Umzügen schützen. Das ausgestellte Meereskrokodil – genauer: der Geosaurus – gilt unter Fossilien-Fachleuten als spektakulär. Denn es hat nicht nur ein vollständiges Skelett, dank günstiger Bedingungen ist auch ein Großteil seiner Körperhaut erhalten. Für Forscher bietet das […]

weiterlesen

Kreuzchen in den Kalender: Die Münsterbauhütte im englischen York versteigert am 22. August historische Bauteile. Jedes Steinmetz- und Historiker-Herz schlägt beim Blick in die Auktionsunterlagen höher: Zum Abschluss der Restaurierung versteigert die Münsterbauhütte von York historische Bauteile, die ersetzt wurden. Unter den 140 Stücken, die unter den Hammer kommen, sind mittelalterliche Kapitell-Teile, Wasserspeier und Fenstergewände. Zeitlich […]

weiterlesen