Glas und Stein perfekt vereint

In einem Wettbewerb an der Fachschule in Wunsiedel gestalteten zehn Schüler einer Abschlussklasse mehrere Skulpturen aus Lamberts Glas und Naturstein für die Ortseingänge in Waldsassen. STEIN war mit in der Jury. Einen ausführlichen Bericht dazu lesen Sie in STEIN 3/2018 – die Ausgabe erscheint diese Woche.

Impressionen der Jury-Sitzung