Stein

Chancen


Die Unesco-Kommission würdigt damit deutsche Friedhöfe als „historisches Archiv“ für das Trauern und Gedenken im Wandel der Zeit. Die Kultusministerkonferenz hat auf Empfehlung der Deutschen Unesco-Kommission die Friedhofskultur in Deutschland zum immateriellen Kulturerbe ernannt. Hinter dem Antrag steht die Initiative Kulturerbe Friedhof, bestehend aus den großen Verbänden des Friedhofswesens. Sie hat sich fünf Jahre lang […]

weiterlesen

Die Corona-Pandemie hat derzeit drastische Auswirkungen – nicht nur was die Erkrankten, die Seuchenprävention sowie die damit verbundenen Einschränkungen des gesellschaftlichen Lebens betrifft: Die STEIN-Redaktion sammelt und aktualisiert in diesem Online-Artikel daher wichtige Informationen für Handwerksbetriebe, Architektur- und Ingenieurbüros sowie Industrieunternehmen in dieser auch wirtschaftlich besorgniserregenden Zeit des Kampfs gegen das neue Virus. (Jüngstes Update: […]

weiterlesen


Paukenschlag am späten Nachmittag des 9. März 2020: Gut drei Monate vor der geplanten Eröffnung am 17. Juni teilt die Messe Nürnberg mit, dass die Stonetec in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Die NürnbergMesse habe zusammen mit dem Fachbeirat entschieden, den großen Naturstein-Branchentreff auf 2021 zu verschieben – derzeit plant man einen Nachholtermin im Zeitraum […]

weiterlesen



Der Befestigungsspezialist Fischer präsentierte auf der Digitalbau in Köln seine Bemessungssoftware Fixperience, Apps für den Bau und BIM-Lösungen. Auf der neuen Messe Digitalbau, die 2020 zum ersten Mal stattfand, zeigte Fischer seine digitalen Produkte. Zum einen unterstützt das Unternehmen Kunden mit digitalen Zwillingen seiner Produkte. Zum anderen mit neuen BIM-Lösungen für die Erstellung, Verwaltung und […]

weiterlesen


Fit für die Praxis: Die Ardex-Academy bietet auch 2020 wieder Seminare für Bodenleger, Fliesen- und Natursteinleger, Garten- und Landschaftsbauer sowie Maler, Planer, Architekten und andere Interessierte an. Die Themen drehen sich rund um Wand und Boden. Das Angebot reicht von der attraktiven Wand- und Flächengestaltung mit Pandomo und Schimmelvermeidung an der Wand, über die Verlegung […]

weiterlesen

Das neue Centro Internazionale di Scultura in Peccia öffnet im Mai 2020. Dann startet gleich der erste Stipendiaten-Jahrgang an dem neuen Bildhauerzentrum im Schweizer Tessin. Für 2021 können sich Künstler noch bis Ende März bewerben. Die fünf „Artists in Residence“, die ab Mai den ersten Stipendiaten-Jahrgang bilden, stehen fest: Jenson Anto, Marina Borchert, Zora Jankovic, […]

weiterlesen