Stein

Chancen


XXL-Formate sind im Natursteinbereich hierzulande in Mode (STEIN berichtete in Ausgabe 10/2017). Die größte einzelne Kalksteinplatte der Welt findet man seit geraumer Zeit jedoch in Australien – und sie hat sich quasi selbst verlegt: Die australische Nullarbor-Wüste ist ein flaches Stück Stein von 200.000 Quadratkilometern Oberfläche. Der Name Nullarbor ist aus dem Lateinischen verschliffen und […]

weiterlesen

Das Programm „Lernwerkstatt 4.0“ hat das Ziel, verschiedene Berufsgruppen auf die Digitalisierung vorzubereiten. Mit dem „Multilabor“ an der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen wurde nun das erste Modellprojekt für die Handwerksbranche eröffnet – initiiert vom Wirtschaftsministerium Baden Württemberg. Digitale Transformation „Die digitale Transformation unserer Wirtschaft schlägt sich nicht nur in den Arbeitsprozessen und Geschäftsmodellen nieder“, erklärte die Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz bei der […]

weiterlesen


Steinbrüche sind meist große, staubige Schluchten. Große Maschinen fräsen sich in den Boden und hinterlassen über Jahrzehnte meist graue, kahle Löcher in der Landschaft. Doch in den circa 3.000 deutschlandweiten Standorten der Gesteinsindustrie entstehen auch Lebensräume für Tiere und Pflanzen. In Deutschland werden jährlich 500 Millionen Tonnen Gesteinsrohstoffe abgebaut. Der Großteil des gewonnenen Natursteins wird […]

weiterlesen

Als erste Veranstaltung des Jahres der Interior-Design-Welt präsentierte die Internationale Einrichtungsmesse (imm cologne) auch in 2018 wieder Trends, welche die Möbel- und Einrichtungsbranche künftig bestimmen werden – und mit welchen Produkten sich gute Geschäfte machen lassen. Mit dabei waren vom 15. bis 21. Januar in Köln erneut auch Stein und Keramik. Auch auf den parallel […]

weiterlesen


Ganz nah am bundespolitischen Geschehen möchte der Bundesverband Mineralische Rohstoffe (MIRO) künftig die Interessen der Gesteinsindustrie vertreten. Deshalb hat die Organisation, die in Deutschland für 1.600 Unternehmen mit 3.000 Werken und 25.000 Mitarbeitern spricht, aktuell ein Hauptstadtbüro eröffnet. Die Geschäftsführerin für Politik und Kommunikation der neuen MIRO-Dependance in Berlin, Susanne Funk, verfügt über 15 Jahre […]

weiterlesen

Die Carrara Marmotec, wie man sie kannte, ist Geschichte. An die Stelle der altgedienten Messe treten im Juni 2018 zwei parallele Veranstaltungen (STEIN berichtete vorab in Ausgabe 11/2017). Nun ist bekannt, wie diese aussehen sollen und die Anmeldung für die beiden kostenpflichtigen Spezial-Programmpakete läuft. Die Beziehung von Carrara zu seinem Aushängeschild Marmor wird im kommenden […]

weiterlesen