Stein

Chancen


50, 100 oder gar 200 Schläge? Wetten, wann der Stein bricht, ist ein zentrales Vergnügen beim jährlichen Patronatsfest der Landesinnung der Steinmetzen und Steinbildhauer Mecklenburg-Vorpommerns. Es findet in diesem Jahr am Samstag, den 11. November, auf dem Gelände der historischen Wassermühle Hanshagen unweit Greifswalds statt. Es soll eine Art Familientreffen der Szene sein, das Patronatsfest […]

weiterlesen

Als große Naturstein-Nation hatte Frankreich bislang keine eigene Messe zum Thema. Das ändert sich bald: Rocalia heißt die neue Veranstaltung, die erstmals vom 5. bis 7. Dezember 2017 in Lyon ausgerichtet wird (STEIN berichtete in Ausgabe 7/17). Auf der Homepage der Messe finden Interessierte nun den Ausstellerkatalog mit Suchmaske nach Herkunftsländern, Keywords und Anwendungsbereichen. Auch […]

weiterlesen


Hessens Steinmetze bereiten sich auf ihre Teilnahme an der Landesgartenschau vor, die vom 28. April bis 07. Oktober 2018 in Bad Schwalbach veranstaltet wird. Neun Betriebe des Landesinnungsverbands Hessen – Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerks sowie die Steinmetz- und Steinbildhauer-Innung Wiesbaden-Rheingau-Taunus beteiligen sich an der Gestaltung von Hessens größtem Gartenfest. Letztere stellt die Steine für den sogenannten […]

weiterlesen


  Der Verein zur Förderung der deutschen Friedhofskultur (VFFK) ruft zur Teilnahme am eigens initiierten Fotowettbewerb aus. Unter dem Motto „Er ist…“ können Hobby- und Profifotografen ihre Aufnahmen vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2017 beim Verein einreichen. Aufgabe ist es, Friedhöfe innovativ in Szene zu setzen, die Herbststimmung auf den Ruheorten in kreativer Form einzufangen. Einfallsreichtum […]

weiterlesen

Nächstes Wochenende, am 24. September 2017, steht die 19. Bundestagswahl an. Ein guter Anlass für STEIN-Autorin Bärbel Daiber, bei Handwerks-Präsident Hans Peter Wollseifer einmal nachzufragen, wie es um das Verhältnis zwischen Handwerk und Bundespolitik steht und welche Forderungen und Erwartungen der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) an die künftige Regierung hat. STEIN: Herr Wollseifer, Handwerk und […]

weiterlesen