gestalten

  • Neue Spaltquader für Gärten und Parks

    Zu einem perfekt gestalteten Garten gehören neben den Pflanzen auch passende Steine und Mauerwerk. Die Glöckel Natursteinwerk GmbH aus Langenaltheim ist seit mehr als 60 Jahren auf die Herstellung von rustikalen Natursteinen für den Garten- und Landschaftsbau spezialisiert. Sie stattete zum Beispiel den Spielplatz am Petuelpark in München sowie Legoland in Günzburg aus und lieferte […]

    weiterlesen

  • „Steine Berns“ stellt Baugeschichte vor und führt durch die Stadt



    Toni Labhart und Konrad Zehnder haben jahrzehntelang recherchiert und präsentieren ihr Wissen im Bildband und Exkursionsführer „Steine Berns“. Wohl dem, der eine Passion hat, denn er hat immer etwas zu erzählen. Toni Labhart, früherer Dozent für Gesteinskunde, und Konrad Zehnder, Mitarbeiter an der Schweizerischen Geotechnischen Kommission, teilen die Leidenschaft für die Stein-Architektur Berns. Und sie […]

    weiterlesen

  • Skulptur des Monats: Steinerne Ansichtskarte aus Solingen

    Stahlprodukte aus Solingen, allen voran Messer, sind in der ganzen Welt ein Begriff. Selbst im südamerikanischen Dschungel warnte Bud Spencer im 1973er Kinoklassiker „Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle“ seinen Kompagnon Terence Hill vor einer „Ansichtskarte aus Solingen“ in seinem Rücken – sprich dem Springmesser in der Hand des anschleichenden Angreifers. Zum zehnten Jubiläum […]

    weiterlesen


technik

  • R9200E

    Das 200-Tonnen-Elektromodell

    Die Beutlhauser-Gruppe liefert das deutschlandweit erste E-Modell des Liebherr 200-Tonnen Baggers  Mit dem R9200E von Liebherr sorgt erstmals eine elektrogetriebene Maschine dieser Dimension für Erdbewegung in Deutschland. 200 Tonnen wiegt der Mining-Bagger, den Beutlhauser an die Lausitzer Grauwacke in Sachsen lieferte, ein Unternehmen der Eurovia Gestein. Beutlhauser wiederum ist der größte Liebherr-Vertriebs- und Servicepartner der […]

    weiterlesen

  • 7 Branchenmeinungen: Mensch und Maschine

    Auf der Stone+tec 2018 widmete sich die Podiumsdiskussion „CNC-Technik für Ein- und Aufsteiger“ der Frage, wie CNC-Technik im Betrieb etabliert werden kann. Oliver Braun von Weha betonte, dass die Vorgespräche essentiell seien. Natursteinverarbeiter sollten sich fragen: Welche Aufträge bearbeite ich aktuell? Welche möchte ich bearbeiten? Welche Aufträge könnten in fünf Jahren kommen? Der Schritt der […]

    weiterlesen

  • Fünf Fragen an: Burkhardt-Löffler

    Ernst Lehmhofer vom Callwey Verlag besucht das neue Bayreuther Entwicklungs- und Produktionszentrum von Burkhardt-Löffler Global Stone Solutions und hakt nach bei Geschäftsführer Dr. Matthias Baumann. #steinmagazin

    weiterlesen

chancen

  • Neue Studie: Natursteinböden im Vergleich am umweltschonendsten

    

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband (DNV) veröffentlicht erste Ergebnisse seiner Studie über Bodenbeläge. Naturstein ist umweltfreundlicher als Teppich, Laminat und Co. Pro Jahr werden allein in Deutschland über 350 Millionen Quadratmeter Fußboden verlegt – auf Naturstein entfallen dabei nur rund 12 Millionen Quadratmeter. Gleichzeitig gehört die Baubranche neben der Mode- und Lebensmittelindustrie zu den größten CO2-Produzenten. Entsprechend […]

    weiterlesen

  • Vergaberecht_Seminar

    Fit für die VOB/A: Seminar am 26. Juni 2018 in Lübeck

      Vor der Sommerpause bietet die Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein der IHKs und HWKs noch ein Seminar an, das sich mit Ausschreibungen und Angeboten auf Grundlage der aktuellen Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A) beschäftigt. Referent Oliver Schubert, Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR, Leiter Fachgruppevergabe und Vertragswesen, wird die aktuellen Regelungen anhand der Formblätter des Vergabehandbuchs für Baumaßnahmen des […]

    weiterlesen

  • „Es geht doch nicht darum, wer am besten fliest“

    Stefan Bohlken kämpft mit der Fliesen- und Natursteinlegerinnung Oldenburg via Onlinepetition für die Wiedereinführung der Meisterpflicht. STEIN erzählt er, warum. 50.000 Unterzeichner braucht die Fliesen- und Natursteinlegerinnung Oldenburg für ihre Petition, damit sie in den Deutschen Bundestag geht, wo die Abgeordneten dann klären müssten, ob die Meisterpflicht im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk wieder eingeführt wird. […]

    weiterlesen