Leicht und leistungsfähig

Metabo kommt mit einem neuen Diamant-Trennschleifer, der wie ein großer schneiden soll, dabei aber nur die Hälfte wiegt.

Trennschleifer
Der kompakte Metabo TEPB 19-180 RT CED schneidet ebenso tief wie ein großer Winkelschleifer mit 230-Millimeter-Trennscheibe, wiegt aber nur 3,5 Kilogramm.

Wer kennt das nicht, bei Trenn- oder Schleifarbeiten in Beton, Stein oder Fliesen wird irgendwann der Arm ziemlich schwer. Also: Je leichter das Gerät, desto vorteilhafter für den Anwender. Metabo will hierauf eine Antwort geben und bringt mit dem TEPB 19-180 RT CED jetzt einen Diamant-Trennschleifer mit einem Gewicht von dreieinhalb Kilogramm – inklusive Staubabsaughaube aus robustem Aluminiumdruckguss. Mit seinen 1.900 Watt schafft das Gerät laut Hersteller bis zu 55 Millimeter tiefe Schnitte in mineralische Baustoffe. Und dank des offenen Designs der Staubabsaughaube hat der Anwender freie Sicht auf die Schnittlinie. Die Trennscheibe kann bei Bedarf einfach durch die Öffnung gewechselt werden, die Haube muss dafür nicht erst extra abgenommen werden. Zudem kommt der TEPB 19-180 mit Sicherheitsfunktionen wie einem Totmannschalter, Automatik-Sicherheitskupplung und schnellem Scheibenstopp. Mit im Set enthalten ist eine Hochleistungs-Diamant-Scheibe.

Weitere Infos unter www.metabo.com.

Weitere Branchennews und Know-how für Fachverarbeiter gibt es auch in der aktuellen Ausgabe des STEIN-Magazins: www.stein-magazin.de/zeitschriften.