Skulptur des Monats: Stone Plant Sculpture

Marc-Reist-Globo-Uopvo-Marmor-Skulptur
Oktober 2017: Das Globo Uovo auf der Dachterrasse des Centre Dürrenmatt Neuchâtel. Foto: Emanuel Stotzer
Weintheke-Schmitt-Design-Sandstein-Onyx-MHK-Kaiserslautern
September 2017: Weintheke, Christian Schmitt, Cottaer-Sandstein
Play Panca 3_scrnsht cyrcus.it
August 2017: „Rocksound“. (Screenshot: cyrcus.it)
Saeule-Rucker_5
Juli 2017: „Gefiederte Schlange“ von der Münchner Bildhauerin Maria Rucker (Foto: STEIN/Friederike Voigt)
Skulptur-des-monats-juni-UND-gabriele-berger
Juni 2017: Die Granitinstallation „UND“ beim historischen Schloss Pöggstall. (Foto: Wolfgang Woessner)
Skulptur des Monats Mai - Zylon von Ursula Rutishauser
Mai 2017: Die Skulptur „Zylon" aus Marmor von Ursula Rutishauser. (Foto: Scuola di Scultura)
Skulptur des Monats Mai - Zylon Ursula Rutishauser
Mai 2017: Die Skulptur „Zylon" aus Marmor von Ursula Rutishauser. (Foto: Scuola di Scultura)

 

Die Farben der „Stone Plant Sculpture“ erinnern an einen japanischen Zen-Garten. Zum ersten Mal aufgestellt wurde die grün-weiße Skulptur 2015 im United World College in Dilijan in Armenien – nun gewann sie den German Design Award 2018 in der Kategorie „Excellent Communications Design – Urban Space and Infrastructure“.

Die Abmessungen betragen 1,3 x 1,3 x 1,3 Meter. Ein diagonaler Schnitt teilt die Skulptur in zwei Bereiche: Sie besteht aus 60 Prozent Jura-Marmor und zu 40 Prozent aus Buchsbaum, welche den Kontrast der beiden Farben hervorhebt.

Mit der Skulptur möchten die Hersteller Bruns Pflanzenexport und Franken Schotter Natursteine die Wirkung ihrer Produkte in einer gemeinsamen Skulptur präsentieren. Der Entwurf stammt von den Garten- und Landschaftsarchitekten Glaßer und Dagenbach.

„Ein spannendes Projekt, das den natürlichen Gegensatz zwischen Stein
und Pflanze, leblosem Material und Lebewesen, in einer ästhetisch anspruchsvollen Skulptur zusammenführt“, begründet die Jury die Auszeichnung mit dem German Design Award 2018. Der Preis zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit.

Hier sehen Sie die Skulpturen der letzten Monate: